First State übernimmt mit Linklaters MVV-Anteile für 750 Millionen Euro

© MVV-Pressebild
Im Bieterverfahren um den Einstieg beim Mannheimer Energieversorger MVV macht der Investor First State das Rennen. Die Stadt Mannheim als verbliebene Mehrheitsgesellschafterin willigt in eine langfristige Kooperation mit dem neuen Großaktionär ein.[…]»

Österreich

08.04.2020

Massive Umsatzeinbrüche infolge der Corona-Krise haben zwei Firmen des Kaffee-Konzerns Schärf aus Neusiedl am See in die Insolvenz getrieben. Über die Alexander Schärf und Söhne GmbH und die Schärf The Art Of Coffee GmbH eröffnete das Landesgericht Eisenstadt je ein Konkursverfahren. Die Passiva beider Firmen belaufen sich zusammen auf knapp 20 Millionen Euro. 86 Beschäftigte und 250 Gläubiger sind betroffen. […]»

weitere Österreich Nachrichten

Namen und Nachrichten

08.04.2020

Die Tui-Gruppe hat einen neuen Compliance-Verantwortlichen: Olaf Wolters, bisher General Counsel der Springer-Tochter Idealo, übernahm die Position des Director Integrity & Compliance Anfang April. […]»

weitere Namen und Nachrichten

Deals

07.04.2020

Eine Vielzahl von Unternehmen benötigt händeringend Geld, um den Geschäftsbetrieb zu sichern. Dem Autobauer Daimler ist es nun trotz dieses Umfelds gelungen, einen Großkredit aufzunehmen: Anfang April beschaffte sich der Konzern bei vier Banken eine weitere Kreditlinie über zwölf Milliarden Euro. […]»

weitere Deals

Verfahren

02.04.2020

Springer gegen Google, Vorwurf Marktmachtmissbrauch, Streitwert mindestens 500 Millionen Euro: In dieser aufsehenerregenden Schadensersatzklage gibt es einen Vertreterwechsel auf Klägerseite. Freshfields Bruckhaus Deringer, die gemeinsam mit Hausfeld die Springer-Tochter Idealo als Klägerin vertrat, musste das Mandat niederlegen. Hintergrund ist ein Konflikt. […]»

weitere Verfahren
  • Teilen