Lichtblick will mit Gleiss BEV-Kunden übernehmen

© dpa/picture alliance
Der Ökostromanbieter Lichtblick hat mit dem insolventen Strom- und Gasanbieter BEV einen Kooperationsvertrag geschlossen. Damit kann Lichtblick den Kunden von BEV anbieten, zum Sondertarif zu ihnen zu wechseln. Lichtblick bezahlt für jeden gewechselten Kunden einen Betrag in die Insolvenzkasse der BEV. Die Bayerische Energieversorgung hatte Ende Januar Insolvenz angemeldet.[…]»

Österreich

15.02.2019

Die Odeon Cinemas Group, eine Tochter des US-Kinobetreibers AMC Theatres, gibt ihr Österreichgeschäft auf. Ihre drei hiesigen Kinos unter der Marke UCI Kinowelt hat der Martkführer Constantin Film-Holding gekauft. […]»

weitere Österreich Nachrichten

Namen und Nachrichten

15.02.2019

Zum April bekommt Robert Bosch einen neuen Leiter für das Compliance-Management: Markus Bamberger, bislang oberster Compliance-Beauftragter und Datenschützer des Pharmakonzerns Merck, wird die Position von Dr. Wolfgang Kübler übernehmen. Er wird dabei direkt an Bosch-Geschäftsführer Christoph Kübel berichten. […]»

weitere Namen und Nachrichten

Deals

14.02.2019

Der spanische Zughersteller Talgo hat den Zuschlag für einen Rahmenvertrag für bis zu 100 neue Fernverkehrszüge erhalten. Auftraggeber ist die Deutsche Bahn. In einem ersten Abruf liefert Talgo 23 neue Eurocity-Züge zu einem Preis von 550 Millionen Euro. Das Gesamtvolumen des Rahmenvertrags liegt bei rund 2,5 Milliarden Euro. […]»

weitere Deals

Verfahren

12.02.2019

Mit nur noch drei Angeklagten ging heute in Düsseldorf der Prozess um das tödliche Gedränge bei der Loveparade 2010 weiter. Das Verfahren gegen sieben andere Beschuldigte war vergangene Woche wegen geringer Schuld ohne Auflagen eingestellt worden. Aus Platzgründen wird der Prozess auch weiterhin in einer Düsseldorfer Kongresshalle abgehalten, geführt wird er allerdings vom Duisburger Landgericht. […]»

weitere Verfahren
  • Teilen