veröffentlicht am 09.10.2020

JT International Germany

Compliance Manager (M/W/D) in Teilzeit

Wir sind JTI, Japan Tobacco International, und wir glauben an die Freiheit. Wir sind der Überzeugung, dass Möglichkeiten grenzenlos sind, wenn man sich frei entfalten kann. Seit 20 Jahren treiben wir Innovationen voran, damit unsere Konsumenten neue und besseren Produkte wählen können. Auf diese Weise sind wir gewachsen und mittlerweile in 130 Ländern tätig. Unser Business ist aber nicht nur ein Business. Es sind die Menschen, die den Wert unseres Unternehmens ausmachen: Ihr Talent. Ihr Potenzial. Wir glauben, wenn sie frei sind, sie selbst zu sein, zu wachsen, zu reisen und sich weiterzuentwickeln, kann Großartiges für unser Unternehmen entstehen.Gefällt Ihnen die Idee einer aufregenden Karriere in einem großartigen Unternehmen? Werden Sie Teil von JTI. #JoinTheIdea

Aktuell suchen wir einen engagierten Compliance Manager (m/w/d), der unsere Rechtsabteilung in Köln zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (50%) unterstützt. Die Position ist vorerst auf ein Jahr befristet.

Ihre Hauptaufgaben:

  • Compliance-Beratung für das deutsche Management und die Unternehmensorganisationen in Deutschland
  • Weiterentwicklung, Anpassung und Ausbau des Compliance-Managements und der Programme zur Steigerung seiner Effektivität und Effizienz
  • Analyse und Bewertung der Geschäftsprozesse sowie regelmäßige Überprüfung der Einhaltung von Vorgaben
  • Zusammenarbeit mit dem externen Datenschutzbeauftragten in Bezug auf alle datenschutzrechtlichen Anforderungen sowie die Fortführung und Überwachung des Datenschutzmanagementsystems
  • Unterstützung bei verschiedenen Datenschutzaufgaben als Teil der konzernumspannenden Datenschutzorganisation (z. B. Erstellung von Datenschutzverträgen, Pflege des Verarbeitungsverzeichnisses sowie bei Betroffenenauskünften)
  • Kommunikation, Koordination und Umsetzung und Regionalisierung von internen Verhaltensnormen und Operating Procedures in Abstimmung mit den betroffenen Fachbereichen sowie unter Berücksichtigung von Risikomanagementgesichtspunkten
  • Identifikation potenzieller Risiken und Entwicklung von Präventions- und Gegenmaßnahmen
  • Beratung und Unterstützung der Fachbereiche bei Compliance-Themen
  • Weiterentwicklung und Durchführung des Compliance-Reportings
  • Entwicklung und Durchführung von Compliance-Schulungen und -Workshops

Ihr Profil:

  • Volljurist, idealerweise mit Compliance-Erfahrung in einem Unternehmen der Konsumgüterindustrie oder einer wirtschaftsorientierten Anwaltskanzlei
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung
  • Zertifizierung als Compliance Manager ist wünschenswert.
  • Erfahrung in der Verwaltung von Richtlinien und Verfahren sowie im Projektmanagement und in der Durchführung von Ad-hoc-Analysen
  • Beherrschung der MS-Office-Anwendungen
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Starke Kommunikationsfähigkeit, Entscheidungsfindung und Ergebnisorientierung
  • Bereitschaft zu gelegentlichem Reisen zwischen den Standorten Köln und Trier

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem internationalen Unternehmen zu einer marktgerechten Vergütung.

Ihre Chance:
Nutzen Sie Ihre Chance und steigen Sie bei einem der „Top Arbeitgeber 2020” in Deutschland ein.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann bewerben Sie sich direkt mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (CV, Anschreiben & Zeugnisse) unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins über unser Online-System: www.jti.com/careers (Job ID 39808)


  • Teilen