veröffentlicht am 06.07.2020

Latham & Watkins LLP

Associate Datenschutz (m/w/d)

Das Datenschutzrecht ist ein dynamisches neues Rechtsgebiet, das sich ständig weiterentwickelt. Dadurch schafft das Rechtsgebiet Raum für innovative und kreative Ansätze und Lösungen. Unser Datenschutz-Team begleitet diese Entwicklung aktiv. Wir entwickeln für unsere Mandanten pragmatische und effektive Strategien, um die stetig steigenden Anforderungen beim Datenschutz umzusetzen. Bei unserer Arbeit im Datenschutz sehen wir viele unterschiedliche Unternehmensbereiche und Geschäftsfelder. Dabei begegnen wir immer neuen Problemstellungen und spannenden Herausforderungen. Unser Team arbeitet praxisgruppen- und standortübergreifend. Wir unterstützen unsere Mandanten sowohl beratend bei der Lösung von komplexen Datenschutzfragen, als auch bei Anfragen von Datenschutzaufsichtsbehörden oder in gerichtlichen Verfahren. Beispielsweise vertreten wir unsere Mandanten in Gerichtsverfahren wegen Schadensersatzansprüchen aufgrund von möglichen Datenschutzverstößen und in Bußgeldverfahren wegen möglichen Verletzungen von datenschutzrechtlichen Vorgaben.

Latham & Watkins zählt weltweit zu den führenden Kanzleien. In Deutschland beraten mehr als 170 Anwält*innen an den Standorten Düsseldorf, Hamburg, Frankfurt und München deutsche und internationale Mandanten in der gesamten Bandbreite des Wirtschaftsrechts. Eingebettet in ein Netzwerk aus mehr als 2.700 Anwält*innen in über 30 Büros, bieten die deutschen Büros fach- und länderübergreifende Rechtsberatung aus einer Hand. Zu unseren Mandanten zählen internationale Konzerne ebenso wie deutsche Unternehmen, Private Equity Fonds, Banken und Investmentgesellschaften.

Zur Verstärkung unseres Datenschutz-Teams in Frankfurt suchen wir ab sofort Rechtsanwält*innen.

Ihre Perspektiven:

  • Sie haben die Möglichkeit, in einem kleinen Team zu arbeiten, bei dem der fachliche und persönliche Austausch groß geschrieben wird. Von Beginn Ihrer Karriere an wirken Sie an spannenden Mandaten mit und bringen sich aktiv in unser Team ein.
  • Mit unserem Aus- und Weiterbildungsprogramm #MyAdvancement bieten wir Ihnen eine einzigartige Plattform, die Sie beim Auf- und Ausbau Ihres Wissens, Ihrer Kompetenzen und Ihrer Persönlichkeit und damit bei der Entfaltung Ihres vollen Potentials unterstützt und auf Ihrem Karriereweg begleitet. Zu unserem Ausbildungsprogramm zählen neben regelmäßigen Veranstaltungen in Deutschland vor allem auch Academies in den USA.
  • Wir eröffnen allen Mitarbeiter*innen unabhängig von Geschlecht, Herkunft, familiärer Situation, Religionszugehörigkeit oder sexueller Orientierung dieselben Karrierechancen. Gezielte Initiativen und Programme unterstützen unsere Anwält*innen konkret dabei, sich weiterzuentwickeln.

Ihr Profil:

  • Sie haben Ihre beiden Staatsexamina mindestens vollbefriedigend abgeschlossen und idealerweise erste Erfahrungen in einer Großkanzlei gesammelt.
  • Vorkenntnisse im Datenschutzrecht sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung. Neben Ihren überdurchschnittlichen analytischen Fähigkeiten zeichnen Sie sich durch ausgeprägtes unternehmerisches Denken aus.
  • Von unseren Mitarbeiter*innen erwarten wir ein hohes Maß an Kollegialität und Teamgeist. Ausgeprägte soziale Kompetenz und eine offene Persönlichkeit gehören daher für uns zu einem geeigneten Profil.

Der erste Schritt entscheidet. Gehen Sie ihn mit uns.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf; Zeugnisse) an Tim.Wybitul.Recruiting@lw.com


  • Teilen