veröffentlicht am 04.05.2020

Rohnke Winter

Rohnke Winter
Rechtsanwälte beim Bundesgerichtshof

Rohnke Winter sind Prozessanwälte beim Bundesgerichtshof. Wir vertreten unsere Mandanten in Verfahren über die Rechts- und Nichtzulassungsbeschwerde sowie in Revisionsverfahren. Zur Unterstützung unserer Schriftsatzarbeit suchen wir

wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w).

Formale Voraussetzung für Ihre Bewerbung sind zwei überdurchschnittliche Examina. Vorkenntnisse im Gewerblichen Rechtsschutz oder im Kartellrecht begrüßen wir. Eine promotions- oder habilitationsbegleitende Teilzeittätigkeit ist möglich.

Wir bieten Ihnen eine ebenso konzentrierte wie angenehme Arbeitsatmosphäre. Durch die Auseinandersetzung mit der höchst- und obergerichtlichen Rechtsprechung schärft sich Ihr Blick für vermeidbare Rechts- und Verfahrensfehler. Eine Mitarbeit bereitet Sie bestens auf eine spätere Tätigkeit als Richter oder Rechtsanwalt vor. Wir bezahlen Sie selbstverständlich leistungsgerecht.

Weitere Informationen zu unserem Büro finden Sie unter www.rohnke-winter.de. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Prof. Dr. Christian Rohnke (bgh@rohnke-winter.de).

  • Teilen