veröffentlicht am 24.01.2020

Evonik Industries AG

Auf der Suche nach vielfältigen Karrieremöglichkeiten? #HumanChemistry
Bei Evonik ist alles möglich, wenn die Chemie stimmt: careers.evonik.com 
Exploring opportunities. Growing together.

Referent (m/w/d) Kartellrecht

Kennziffer der Stelle 121435

Land und Standort: Deutschland: Essen (Campus)
Einsatzgebiet: Recht & Versicherungen
Karriere Level: Berufserfahrene (2-5 Jahre)
Gesellschaft: Evonik Industries AG
Geschäftseinheit: Recht & Compliance

Für unser Kartellrechtsteam im Bereich Corporate Legal suchen wir eine Kollegin/einen Kollegen mit breiter Berufserfahrung im Kartellrecht. Das Kartellrechtsteam besteht aus 4 Juristen und gehört zum Bereich Corporate Legal & Compliance. Es berät das Corporate Center und alle operativ tätigen Einheiten in allen kartellrechtlich relevanten Fragen und ist für die kartellrechtliche Compliance im gesamten Konzern verantwortlich.

Evonik, eines der weltweit führenden Unter nehmen der Spezialchemie, steht für attraktive Geschäfte und Innovationskraft. Wir arbeiten in einer vertrauensvollen und ergebnisorientierten Unternehmenskultur, ausgerichtet auf profitables Wachstum und die Steigerung des Unternehmens wertes. In über 100 Ländern profitieren wir von Kundennähe und führenden Marktpositionen. Mehr als 32.000 Mitarbeiter verbindet dabei ein Anspruch: Kein Produkt ist so perfekt, dass man es nicht noch besser machen könnte.

Was wir bieten
Sie arbeiten gemeinsam mit einem Team an spannenden und herausfordernden Themen in einem hochmodernen, innovativen und kreativen Umfeld. Eine intensive Einarbeitung "on the job" mit kompetenten Kollegen garantiert einen schnellen Einstieg in die eigenverantwortliche Aufgabenbearbeitung. Eine leistungsgerechte Bezahlung, die Förderung Ihrer persönlichen Entwicklung sowie der fachlichen Qualifizierung sind für uns selbstverständlich. Seit 2009 trägt die Evonik Industries AG als familienbewusstes Unternehmen die von der "Initiative der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung" vergebene Auszeichnung "audit berufundfamilie".

Hier erfahren Sie mehr über Evonik direkt von unseren Mitarbeitern

Was Sie erwartet
Innerhalb des Kartellrechtsteams übernehmen Sie die selbstständige Betreuung bestimmter Geschäftseinheiten in allen kartellrechtlichen Fragestellungen einschließlich der kartellrechtlichen Betreuung von M&A-Transaktionen. Sie sind außerdem an der Ausgestaltung und Umsetzung des kartellrechtlichen Compliance Management Systems beteiligt. Insgesamt geht es etwa um folgende Themen und Aufgaben:

  • Kartellrechtskonforme Ausgestaltung unterschiedlichster Kooperationen mit Wettbewerbern und anderen Unternehmen
  • Ansprechpartner für Kartellrecht im Hinblick auf Vertrieb, IP und Forschung & Entwicklung
  • Umfassende kartellrechtliche Betreuung von M&A-Transaktionen, vor allem im Hinblick auf die Vorbereitung und Durchführung von Fusionskontrollverfahren sowie die Sicherstellung der kartellrechtlichen Compliance im Rahmen der Transaktion
  • Schulungen von Mitarbeitern im In- und Ausland und Audits

Was wir erwarten

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften
  • 3 - 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung in verschiedenen Bereichen des materiellen Kartellrechts
  • Sehr gute juristische Fähigkeiten
  • Fähigkeit zur Umsetzung kartellrechtlicher Vorgaben in praktisch verwertbare Ergebnisse
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausgeprägte Integrität, Verantwortungsbewusstsein und Durchsetzungsfähigkeit
  • Hohes Maß an Kommunikationsstärke, auch im Umgang mit sensiblen Themen und Situationen

Ihre Bewerbung
Bitte bewerben Sie sich mit vollständigen Bewerbungsunterlagen online. Dies ermöglicht uns eine zügige Bearbeitung und schont die Umwelt. Für eine vollständige Bewerbung reichen Sie bitte neben Anschreiben und Lebenslauf immer auch Arbeitgeber- sowie Abschlusszeugnisse und ggf. aktuelle Notenübersichten aus Ihrem Studium ein.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an Marleen Mengede. Für Fragen und weitere Informationen steht Ihnen das Recruiting Team unter der Telefonnummer 0800 2386645 (kostenlos innerhalb Deutschlands) bzw. unter der +49 (0) 201 177 4200 (aus dem Ausland) zur Verfügung.

Kennziffer der Stelle 121435

Jetzt bewerben

Bitte berücksichtigen Sie, dass Evonik keine unaufgefordert zugesandten Bewerbungsunterlagen von Personalvermittlungsagenturen akzeptiert. Evonik arbeitet mit bevorzugten Anbietern zusammen und wird ohne entsprechende Rahmenvereinbarung keine Vergütungszahlungen an Personalvermittlungsagenturen vornehmen. Sollte Evonik ein Kandidatenprofil von einer Personalvermittlungsagentur erhalten, mit der keine Rahmenvereinbarung besteht, und dieser Kandidat zu einem späteren Zeitpunkt im Rekrutierungsprozess berücksichtigt oder ein gestellt werden, entstehen dadurch keine Ansprüche auf Seiten der Personalvermittlungsagentur.


  • Teilen