veröffentlicht am 13.01.2020

Infineon Technologies AG

Corporate Legal Counsel IP und IT (w/m/div)*

Sie suchen eine anspruchsvolle Stelle in einem internationalen, spannenden Hightech-Umfeld? Als Corporate Legal Counsel verstärken Sie das IP-/IT-Team unserer Konzernrechtsabteilung, die direkt dem Vorstandsvorsitzenden zugeordnet ist. Steigen Sie bei uns ein und tragen Sie unternehmerische Mitverantwortung in einem führenden Technologie DAX-Konzern.

Zu Ihren neuen Aufgaben gehören:

  • Rechtliche Beratung und Betreuung von Geschäftsbereichen bzw. Inhouse Mandaten im Bereich des geistigen Eigentums sowie der Informationstechnologie
  • Entwerfen und Verhandeln von IT-Verträgen im nationalen und internationalen Umfeld, darunter Softwarelizenzen (einschließlich damit verbundener Fragestellungen wie z.B. Open Source Software), Cloud Lösungen und Erarbeitung neuer Software Geschäftsmodelle
  • Entwurf und Verhandlung von Entwicklungskooperationen, Lizenzverträgen, Forschungsfördervorhaben sowie Entwicklungsdienstleistungen mit Kunden, Lieferanten oder anderen Kooperationspartnern auf nationaler und internationaler Ebene
  • Überarbeitung, Anpassung und Neukonzeption von Vertragsmustern im IP- und IT-Recht
  • Betreuung streitiger Verfahren im IP- und IT-Recht in Zusammenarbeit mit externen Kanzleien
  • Enge Zusammenarbeit mit unseren Divisionen, unterschiedlichen Zentralabteilungen und anderen Kollegen/innen der Rechtsabteilung

Ihr Profil
Sie engagieren sich persönlich für die Anliegen Ihrer Kunden und Mandanten und messen Ihnen einen hohen Stellenwert bei. Dadurch bauen Sie schnell eine vertrauensvolle Atmosphäre auf und schaffen somit die Basis für eine konstruktive Zusammenarbeit – auf unterschiedlichen Ebenen wie auch in Ihrem Team. Dabei stellen Sie Ihre ausgeprägte Fähigkeit zu klarem sprachlichen Ausdruck unter Beweis. Zudem stellen Sie einen hohen Qualitätsanspruch an sich und arbeiten mit großem Engagement. Darüber hinaus erweitern Sie stets gerne Ihre eigenen Kenntnisse und Fähigkeiten und haben Freude am fachlichen Wissensaustausch.

Sie erfüllen erfolgreich die Voraussetzungen, wenn Sie:

  • Ihr Studium der Rechtswissenschaften mit überdurchschnittlichen Examina abgeschlossen haben
  • 3-5 Jahre relevante praktische Berufserfahrung mitbringen, idealerweise als Rechtsanwalt/Rechtsanwältin in einer Kanzlei oder einem Unternehmen mit internationalen Bezügen
  • Fundierte Kenntnisse im IP-/IT-Recht vorweisen können
  • Deutsch und Englisch auf verhandlungssicherem Niveau sprechen

Auf einen Blick
Standort: München
Job ID: 37513
Startdatum: 15. Feb 2020
Entry level: 3-5 Jahre
Art: Vollzeit
Befristung: Unbefristet

Bewerben Sie sich auf diese Position online

Kontakt
Veronika Bracks
Talent Attraction Manager


  • Teilen