veröffentlicht am 21.08.2019

Deutsche Lufthansa AG

Referent/-in Konzern-Justitiariat
im Bereich IT- und allgemeines Vertragsrecht (m/w/divers)


ab sofort
Frankfurt am Main

Für das Konzern-Justitiariat der Deutschen Lufthansa AG suchen wir Sie als Referent/-in im Bereich IT- und allgemeines Vertragsrecht am Standort Frankfurt am Main.

Das Konzern-Justitiariat als Stabsstelle unterhalb des Vorstandsressorts Personal & Recht deckt alle spartenübergreifenden Rechtsfragen ab und berät die Unternehmens- und Bereichsleitungen im Konzern in Grundsatzfragen. Eine Dienstreisebereitschaft ist notwendig, da der Einsatz sowohl in Frankfurt als auch bei der Eurowings in Köln je nach Bedarf gewünscht ist.

Sie sind für die selbstständige Rechtsberatung und juristische Unterstützung der Fachbereiche des Lufthansa-Konzerns mit Schwerpunkt in den Bereichen

  • IT-Recht und
  • allgemeines Vertragsrecht

zuständig.

Sie erstellen, bearbeiten und verhandeln Verträge und führen die rechtliche Prüfung von Verträgen in Bereichen des IT- und allgemeinen Vertragsrechts durch. Darüber hinaus erstellen Sie Gutachten zu allen rechtlichen Fragestellungen im IT- und allgemeinen Vertragsrecht. Sie unterstützen strategische Aktivitäten nach rechtlichen und wirtschaftlichen Aspekten und zeigen Risiken und Alternativen auf. Dabei begleiten streitige Verfahren mit hoher Kritikalität im IT-Umfeld und sind für die zeitgerechte Bereitstellung aller erforderlichen Unterlagen zuständig.

Ihr Profil

  • überdurchschnittliche Staatsexamina (1. und 2. Staatsexamen, Volljurist/-in)
  • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich IT- und allgemeines Vertragsrecht
  • fundiertes und umfassendes Know-how im Bereich IT- und allgemeines Vertragsrecht, sowie rechtliche Kenntnisse im Bereich Zivil- und Urheberrecht
  • sehr gute, verhandlungssichere englische Sprachkenntnisse (Wort und Schrift)
  • zeitliche Flexibilität und Bereitschaft zu Reisetätigkeit
  • ausgeprägtes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen
  • gutes sprachliches Ausdrucks- und präzises Darstellungsvermögen, Argumentations- und Verhandlungsgeschick
  • Bereitschaft und Fähigkeit zur Teamarbeit
  • sicheres und gewandtes Auftreten, gutes Kontakt- und Kooperationsverhalten sowie ausgeprägtes Beherrschung von Verhandlungs- und Moderationsmethoden
  • sehr gute EDV-Anwenderkenntnisse
  • Bereitschaft zur Zulassung als Syndikusrechtsanwalt/Syndikusrechtsanwältin

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!

Über Deutsche Lufthansa AG
Die Deutsche Lufthansa AG ist ein weltweit operierender Luftverkehrskonzern. Im Geschäftsjahr 2018 erzielte sie mit durchschnittlich 134.440 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von 35,8 Mrd. EUR. Die Deutsche Lufthansa AG ist in den Geschäftsfeldern Network Airlines, Point-to-Point Airlines, dem Bereich Aviation Services mit den Geschäftsfeldern Logistik, Technik und Catering sowie den weiteren Gesellschaften und Konzernfunktionen organisiert.

www.lufthansa.com


  • Teilen