veröffentlicht am 12.03.2018

LANXESS Deutschland GmbH

Legal Counsel / Syndikusrechtsanwalt (m/w)

mit Schwerpunkt M&A/Corporate
für unsere Group Function Legal & Compliance
am Standort Köln - LX2815

LANXESS ist ein börsennotierter, führender Spezialchemie-Konzern, der einen Umsatz von über 9 Milliarden Euro erzielte und aktuell rund 19.200 Mitarbeiter in 25 Ländern beschäftigt. Wir machen Züge sicherer, Autos leichter, Wasser sauberer, Beton bunter, Medizin sicherer und noch vieles mehr. Unsere Rechtsabteilung mit dem Hauptsitz in Köln betreut die rechtlichen Angelegenheiten des LANXESS-Konzerns weltweit und umfasst weitere Anwaltskollegen in vier Regionen.

Ihr Spielraum

  • Sie beraten das Unternehmen bei M&A Transaktionen und öffentlichen Übernahmen im In- und Ausland
  • Dabei strukturieren Sie die Projekte, führen selbständig die Vertragsverhandlungen, gestalten die Transaktionsdokumente und arbeiten eng mit Teams anderer Geschäfts- und Servicebereiche zusammen
  • Sie verantworten die Due Diligence Prüfungen sowie die internen und externen Abstimmungsprozesse
  • Das Handeln als Team und interdisziplinäre Zusammenarbeit steht bei uns im Vordergrund
  • LANXESS zeichnet sich durch starkes Wachstum und Innnovation aus, daher sollten Sie kreativ denken und schnell handeln können

Ihr Know-how

  • Sie weisen überdurchschnittliche Examina und Auslandserfahrung nach
  • Sie bringen einschlägige, mehrjährige Berufserfahrung im Bereich M&A in einem großen Industrieunternehmen oder aus einer internationalen Wirtschaftskanzlei mit
  • Sie verfügen über sehr gutes Verhandlungsgeschick sowie hervorragende Englischkenntnisse
  • Engagement, Durchsetzungs- und Kommunikationsstärke sowie Verantwortungsbewusstsein runden Ihr Profil ab

Ihre Bewerbung
Wenn es Ihnen Spaß macht, verantwortungsvoll und kreativ in einem internationalen Umfeld zu arbeiten, bietet sich Ihnen bei uns eine einzigartige Möglichkeit. Sie sind interessiert? Dann richten Sie bitte Ihre Bewerbung an www.karriere.lanxess.de


  • Teilen