Artikel drucken
11.07.2018

Paysafecard: Neuer Leiter der Rechtsabteilung in Wien kommt von ING-Diba

Die internationale Zahlungsdienstleistungsgruppe Paysafe hat einen neuen Rechtsabteilungleiter am Standort Wien: Dr. Maximilian Jacob (33) steht seit Mai dem Bereich Legal Affairs bei Paysafecard vor, der E-Geld-Sparte des Zahlungsabwicklers.

Jacob ist mit seinem Team aus drei weiteren Juristen dem Head of Legal & Regulatory Affairs und stellvertretenden General Counsel Dr. Hartwig Gerhartinger zugeordnet. Im Bereich Compliance ist mit Johanna Maria Leiner in Wien als Head of Policies and Assurance der Paysafe-Group tätig.

Vor seinem Eintritt bei Paysafecard war Jacob seit Herbst 2016 Legal Counsel in der Wiener Rechtsabteilung der ING-Diba Direktbank Austria. Zuvor war er als Anwalt bei Weber Rechtsanwälte und von 2013 bis 2016 bei Freshfields Bruckhaus Deringer tätig. Dort gehörte er 2013 unter anderem zu dem Team, das FCC beim Verkauf von Alpine-Energie an Triton beriet. Seine Konzipientenzeit absolvierte Jacob von 2009 bis 2013 bei DLA Piper Weiss-Tessbach in den Teams der Corporate/M&A-Partner Dr. Christian Temmel und Dr. Christoph Mager. Während dieser Zeit unterstützte er beispielsweise Xing beim Kauf von Kununu. (Raphael Arnold)

  • Teilen