Artikel drucken
09.10.2012

Milliarden-Deal: Advent kauft mit Freshfields Kunstharz-Sparte von Cytec

Der Private-Equity-Investor Advent hat das Geschäft mit Kunstharzen von dem US-amerikanischen Hersteller Cytec Industries übernommen. Das Transaktionsvolumen beträgt 1,15 Milliarden US-Dollar.

Stephanie Hundertmark

Stephanie Hundertmark

Advent zahlt rund eine Milliarde US-Dollar und übernimmt Verbindlichkeiten in Höhe von 118 Millionen US-Dollar. Ein Teil des Kaufpreises wird dem Vernehmen nach durch Banken finanziert. Für den Abschluss der Transaktion stehen noch Vollzugsbedingungen und die Zustimmung der Aufsichtsbehörden aus.

Das Cytec-Geschäftsfeld Kunstharze hat seinen Sitz in Brüssel und ist in Europa, den USA und Asien aktiv. 2011 erzielte die Sparte einen Umsatz von rund 1,6 Milliarden US-Dollar.

Berater Advent
Freshfields Bruckhaus Deringer: Dr. Stephanie Hundertmark (Berlin), Matthew Herman, Doug Bacon (alle Federführung; alle Gesellschaftsrecht; beide New York), Dr. Frank Röhling (Berlin), Bruce McCulloch (beide Kartellrecht; Washington), Dr. Jochen Dieselhorst (IP/IT), Dr. Boris Dzida (Arbeitsrecht; beide Hamburg); Claude Stansbury (Steuern; Washington); Associates: Dominik Rompza (Berlin), Paul Humphreys (beide Gesellschaftsrecht; New York), Dr. Max Klasse (Kartellrecht), Dr. Marcus Wandrey, Dr. Kai Bonitz (alle Berlin), Libby O’Toole, Saswat Bohidar, Nick Bond (New York), Johannes Lutterotti (Wien), Leonardo Graffi (Mailand), Emilie van de Walle de Ghelcke (Brüssel), Layla Lan (Schanghai), Nick Wall (alle Gesellschaftsrecht/M&A; Tokio), Dr. Maximilian Uibeleisen, Dr. Michael Ramb (beide Öffentliches Wirtschaftsrecht; beide Berlin), Dr. Robert Auer (Hamburg), Nick Vogt, Tom Connors (alle IP/IT; New York), Roman Eschke (Arbeitsrecht), Dr. Henning Steen (Immobilienrecht; beide Hamburg), Karen Kim (Steuern; New York)

Berater Cytec
Sullivan & Cromwell (New York): Melissa Sawyer (Federführung), Stephen Kotran, Dr. Carsten Berrar (Frankfurt; alle Gesellschaftsrecht)
Inhouse (Woodland Park; New Jersey): Roy Smith (Vice President, General Counsel and Secretary) – aus dem Markt bekannt

Berater Banken
Weil Gotshal & Manges: Angela Fontana (Dallas), Heather Emmel (New York) – aus dem Markt bekannt

Hintergrund: Advent steuerte die Transaktion, soweit bekannt, federführend von Deutschland aus und ließ sich dabei mit Freshfields von einer vertrauten Beraterin unterstützen. Die Berliner Partnerin Hundertmark begleitete Advent etwa erst im Juni, als der Investor Nukem Energy verkaufte (mehr…).

Hogan Lovells-Partner Dr. Joachim Habetha gilt bei Advent ebenfalls als gesetzter Berater und stand dem Investor bereits bei zahlreichen Deals zur Seite (mehr…).

Bei einer anderen Transaktion, dem möglichen Einstieg von Advent beim Handelskonzern Douglas, hatte das Private-Equity-Haus im Sommer überraschend auf den Latham & Watkins-Partner Hans-Jürgen Lütt gesetzt (mehr…). (Parissa Kerkhoff)

  • Teilen