ARTIKEL DER KATEGORIE "Österreich"

10.06.2021
Nach 25 Jahren ist Schluss: Ein Team um den Graf & Pitkowitz-Namenspartner und Konfliktlösungsexperten Dr. Nikolaus Pitkowitz macht sich im Juli selbstständig. Grund der Trennung sind unterschiedliche Auffassungen über die zukünftige Ausrichtung der Kanzlei.
09.06.2021
Der europäische Schadenregulierer InterEurope nutzt als erstes Unternehmen das neue ‚Fast-Track‘-Programm des Legal Tech Hub Vienna (LTHV). In vier zweiwöchigen Arbeitsphasen geht der Dienstleister eines seiner Digitalisierungsvorhaben an. Im Mai schloss sich dem LTHV zudem Amazon Web Services als Partner an.
31.05.2021
Die einflussreiche B&C-Gruppe greift nach der Mehrheit bei einem weiteren internationalen Unternehmen mit Sitz in Österreich. Für rund 900 Millionen Euro kauft sie dem Private-Equity-Haus Lindsay Goldberg einen 80-prozentigen Anteil an dem Verpackungshersteller Schur Flexibles aus Wiener Neudorf ab. Fusionskontrollrechtliche Freigaben stehen aus.
27.05.2021
Mittels künstlicher Intelligenz findet ,In Case of Law‘ für Unternehmen den passenden Anwalt. Die Leistungen eines Inkassobüros kann es gleich ganz ersetzen. Hinter dem Start-up steht der ehemalige ÖBB-Inhouse-Jurist Max Kindler, der auch Mitbegründer und stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Vereinigung österreichischer Unternehmensjuristen ist.
27.05.2021
Dr. Peter Hajek, Stellvertretender Kammerpräsident Burgenland, im Gespräch mit JUVE über die Verlagerung des Pensionssystems und andere Transformationen seines Berufsstandes.
26.05.2021
Das Wiener Unternehmen Riddle & Code FinTech Solutions hat sich bei der Finanzmarktaufsichtsbehörde als Dienstleister für virtuelle Währungen registrieren lassen. Ziel des Start-ups ist es, seine Tokens und ‚Distributed-Ledger‘-Lösungen für Dienstleistungen in der Industrie zu nutzen.
  • Teilen