ARTIKEL DER KATEGORIE "Namen und Nachrichten"

07.08.2020
Bosch hat die Nachfolge für die General Counsel-Position geregelt: Ab Januar kommenden Jahres übernimmt Nora Klug die Aufgaben des scheidenden Dr. Sebastian Biedenkopf. Klug leitet aktuell die Rechtsabteilung der 100-prozentigen Bosch-Tochter BSH Hausgeräte. Biedenkopf wechselt in den Vorstand von Fresenius.
07.08.2020
Die Transaktionskanzlei Lupp & Partner wird weitere Verstärkung auf Partnerebene bekommen. Dr. Thomas Krawitz wechselt zum Oktober in München von Kirkland & Ellis, wo er Salary-Partner war.
07.08.2020
Carsten Hennicke ist seit Anfang August General Counsel der ehemaligen BASF-Sparte Bauchemie. Diese war Anfang des Jahres an das Private-Equity-Haus Lone Star verkauft worden. Hennicke wechselte von der Viridium-Gruppe, wo er zuletzt als Associate General Counsel die Verantwortung für Aufsichtsrecht, Corporate und Regulierung trug.
07.08.2020
Der Squire Patton Boggs-Partner Dr. Rouven Schwab ist zum August zu Andersen in Frankfurt gewechselt. Der auf Gesellschafts- und Handelsrecht spezialisierte Anwalt steigt auch bei Andersen als Partner ein.
06.08.2020
Die Rechtsabteilung des Immobilienfinanzierers Berlin Hyp hat eine neue Leiterin: Dr. Sabine von Stein folgte im Juli auf den langjährigen Chefjuristen Andreas Gründel, der sich in den Ruhestand verabschiedete.
06.08.2020
Das Insolvenzverfahren für den hessischen Autozulieferer Veritas ist eröffnet. Zum Verwalter wurde Dr. Jan Markus Plathner von Brinkmann & Partner bestellt. Er wurde für alle vier Verfahren der Veritas Poppe Gruppe berufen. Veritas beschäftigt weltweit rund 4.400 Mitarbeiter.
  • Teilen