ARTIKEL DER KATEGORIE "Namen und Nachrichten"

25.01.2021
Paul Hastings bekommt weitere Verstärkung für ihr Frankfurter Büro. Ende Januar wechselt der Private-Equity-Experte Lars Jessen von Goodwin Procter, Mitte Februar folgt PE-Partner Martin Prokoph. Damit verdoppelt sich bei Paul Hastings die Anzahl der Corporate-Partner in Deutschland. Erst vor einem Monat hatte sich die Kanzlei mit einem prominenten Zugang im Kapitalmarktrecht verstärkt.
25.01.2021
Der neue Compliance-Chef des ADAC kommt vom Dax-Konzern Linde. Dr. Michael Henninger übernahm Mitte Januar die Leitung der Compliance Service Gesellschaft, die allen drei Säulen des Münchner Automobilclubs − dem Verein, der Stiftung, sowie der ADAC SE − zur Verfügung steht.
25.01.2021
In Erfurt hat sich eine neue Insolvenzrechtskanzlei gegründet. Unter dem Namen DiLigens Di Stefano Linsenbarth Reichelt sind seit Anfang Januar sechs ehemalige Anwälte von Reinhardt & Kollegen in der Insolvenzverwaltung sowie in der Restrukturierungsberatung tätig. Auch die insolvenznahe Prozessführung soll zu ihrem Kerngeschäft gehören.
25.01.2021
Die Berliner Boutique Eichler Kern Klein betreibt ab sofort die Maut-Vermittlungsstelle. Die Kanzlei geht als Gewinner einer Ausschreibung des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur hervor.
22.01.2021
Das Amtsgericht Cottbus hat im Dezember das reguläre Schutzschirmverfahren des Merchandise-Spezialisten Elbenwald eröffnet. Zum Sachwalter wurde Enrico Schwartz von Schwartz Consulting bestellt, Generalbevollmächtigter ist Stefan Ettelt von Kulitzscher & Ettelt. Sie waren seit September auch schon mit dem vorläufigen Verfahren betraut.
22.01.2021
Mit dem Aus des Arnold & Porter-Büros in Frankfurt wechselt nun auch der anerkannte Kartellrechtspartner Dr. Sebastian Jungermann die Kanzlei. Der 51-Jährige verstärkt zum Februar als Equity-Partner die Kartellrechtspraxis von Arnecke Sibeth Dabelstein.
  • Teilen