ARTIKEL DER KATEGORIE "Nachricht Kanzleien"

17.01.2019
Die US-Kanzlei Covington & Burling hat an ihrem Frankfurter Standort zum Jahresanfang kartellrechtliche Kompetenz dazugewonnen. Der erfahrene Kartellrechtler Horst Henschen (57) hat sich der Kanzlei als of Counsel angeschlossen. Zuletzt war er für BDO Legal tätig.
17.01.2019
SKW Schwarz hat ihre Arbeitsrechtspraxis in München auf Partnerebene weiter ausgebaut: Zum Januar kam Dr. Martin Landauer von Noerr dazu, wo er zuletzt als assoziierter Partner gearbeitet hatte.
16.01.2019
Der bisherige Co-Leiter der Immobilienpraxis von Noerr, Prof. Dr. Alexander Goepfert, hat die Kanzlei zum Jahreswechsel verlassen. Künftig wird Goepfert als strategischer Berater für Apollo Global Management, einen der weltweit führenden Private-Equity-Investoren, tätig sein. Seine Co-Leiterin Annette Pospich wird die Praxisgruppe bei Noerr ab sofort allein führen.
15.01.2019
Der renommierte Gesellschaftsrechtler Dr. Andreas Gätsch ist zum Januar von Sernetz Schäfer zu FPS Fritze Wicke Seelig gewechselt. Der 54-Jährige kam als Equity-Partner, zeitgleich verließ ein Salary-Partner das Düsseldorfer FPS-Büro: Dr. Sebastian Weller ging zu Beiten Burkhardt.
15.01.2019
Deloitte Legal baut ihre Arbeitsrechtspraxis weiter aus: Zum Jahreswechsel stieg Dr. Lars Hinrichs als Salary-Partner im Hamburger Büro ein. Er kam vom örtlichen Wettbewerber KPMG Law, wo er zuletzt Senior-Manager war und die dortige Arbeitsrechtspraxis leitete.
11.01.2019
Das Hamburger Büro von Zenk hat sich zum Januar mit zwei erfahrenen Baurechtlern verstärkt: Als Partner kamen Sigrid Roskosny und Dr. Peer Feldhahn von AGS Legal, wo sie seit 2014 tätig waren.
  • Teilen