ARTIKEL DER KATEGORIE "Nachricht Kanzleien"

23.05.2019
EY Law baut ihr Transaktionsteam in Berlin aus: Von K&L Gates wechselte Mitte Mai der Immobilienrechtler Dr. Florens Girardet zu EY Law, wo er als Equity-Partner einsteigt. Mit ihm kommt ein Associate in die Praxis der früheren Freshfields-Partnerin Dr. Annedore Streyl.
23.05.2019
Zum Mai hat sich die Energierechtsboutique Boos Hummel & Wegerich in Berlin mit Dr. Nils Graßmann als Equity-Partner verstärkt. Der 48-jährige Regulierungsfachmann kommt von EY Law, wo er zuletzt als Senior-Manager tätig war.
21.05.2019
Baker & McKenzie verstärkt ihre Frankfurter Corporate-Praxis: Dr. Silke Gantzckow (48) wechselt von der Wettbewerberin DLA Piper. Die als Notarin qualifizierte Gesellschaftsrechtlerin bringt zwei Mitarbeiter mit. Der genaue Zeitpunkt des Wechsels steht noch nicht fest.
20.05.2019
Rund ein Jahr nach der Neuaufstellung verlassen die beiden Namenspartner Dr. Nina Lüssmann (43) und Dr. Volker Perten (39) ihre Kanzlei Prinz Lüssman Perten. Sie wechseln zu Buse Heberer Fromm. Zum Team um den renommierten Presserechtler Prof. Dr. Matthias Prinz (62), dessen Namen die Kanzlei künftig tragen wird, kommen zwei junge Anwälte.
17.05.2019
Das Frankfurter Büro von Noerr verstärkt sich mit dem Leiter des Referats Insiderüberwachung der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht. Sebastian de Schmidt kommt Mitte August als Counsel und wird den Praxisgruppen Compliance & Internal Investigations sowie Aktien- und Kapitalmarktrecht angehören.
17.05.2019
Die Gothaer hat seit Mai mit Wolfgang Rüdt einen neuen Leiter der Konzern-Rechtsabteilung und Chief Compliance Officer. Der erfahrene Versicherungsjurist war bis Frühsommer 2018 Chefjustiziar bei Talanx in Hannover. Er tritt in die Fußstapfen von Dirk Pooshoff, der nach 33 Jahren bei der Gothaer in Ruhestand ging.
  • Teilen